Morgens klumpt mein Karma!

Kennt ihr das, wenn man morgens nie richtig wach wird und im Laufe des vormittags auch lange braucht, ehe man richtig in Schwung gekommen ist? So ein Typ bin ich und mich hat das immer gewurmt. Irgendwann wollte ich herausfinden, ob man etwas dagegen machen kann. Mein Vater meinte, ich solle es mit Konzentrationsübungen probieren. Er persönlich hatte eine Zeit lang Depressionen und von einer Ärztin wurden ihm dann spezielle Übungen gezeigt, die er jeden Morgen konsequent gemacht hat. Danach ging es ihm wirklich besser. Doch ich konnte nicht wirklich glauben, dass es bei mir auch helfen soll, denn Depressionen habe ich ja glücklicherweise nicht. Allerdings habe ich es dann versucht und ich habe mir eingebildet, das es sogar ein bisschen geholfen hat. Dennoch war mir das nicht genug und aus diesem Grund habe ich mich mit einem ganz anderen Thema beschäftigt: Feng-Shui . Aufmerksam darauf geworden bin ich eigentlich nur durch meine Tante, die solch ein Buch in ihrem Regal zu stehen hat und auch selbst einmal damit angefangen hat. Doch ich denke, man muss daran glauben und viel von dem Thema halten. Die hat es leider nicht! Also habe ich das damit mal versucht und musste mich erst einmal eine Zeit damit auseinandersetzen und mich dazu belesen. Das Buch hat nicht ausgereicht, deswegen habe ich das Internet zur Hilfe genommen. Irgendwo musste ich ja dann damit auch mal anfangen und somit musste mein Zimmer daran glauben. Da schlafe ich ja auch und somit ist das ein Teil des Übels das dazugehört. Somit wurde mein Wohnraum also völlig umgestaltet. Da wo früher noch ein Plüschtier von mir saß, steht nun ein chinesicher Buddah und auch die Farben sind ganz anders als vorher. Erst war mein Zimmer trist weiß und nun leuchten gelbe und grüne Farben an meiner Wand. Alle weiteren Schritte muss ich allerdings noch planen, denn der richtige Plan ist noch nicht ausgereift!


9.8.10 15:21

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen